Internationales Centrum Jena

HAUS AUF DER MAUER

Verwoben und miteinander verflochten sind die verschiedenen Kulturen der Welt und ebenso verwinkelt und ineinander verschlungen sind die Räume des Internationalen Centrums im Haus auf der Mauer in Jena.

Am Johannisplatz 26 finden ausländische wie deutsche Studierende eine Begegnungsstätte zum interkulturellen Austausch. Hier wird Kultur international gelebt und kreativ präsentiert. Außerdem ist das Internationale Centrum Treffpunkt und Beratungsstelle für Studierende und Wissenschaftler aus aller Welt. Vieles ist im Internationalen Centrum möglich, den Ideen und der Vielfalt der Veranstaltungen sind kaum Grenzen gesetzt. Mit seinen universell nutzbaren Räumlichkeiten bietet es Platz für interkulturelle und internationale Ausstellungen, Feierstunden, Kinoabende, Seminar- und Kursstunden.

Die Bewohner des Hauses setzen sich aus Organisationen, Verbänden und Einrichtungen der Jenaer Hochschulen sowie des Studentenwerks Thüringen zusammen. Engagiert verfolgen sie das gemeinsame Ziel, ausländischen Studierenden umfangreiche Unterstützung und Möglichkeiten zur Integration und gemeinsamen Interaktion zu bieten.

Das Internationale Centrum steht allen offen. Es lädt seine Besucher ein, zu verweilen und sich wohlzufühlen. Hier entstehen Freundschaften, werden Kontakte gepflegt und Projekte gemeinsam entwickelt und umgesetzt.

Veranstaltungen

Der Vortrag von Prof. Vello Pettai wird die erste Veranstaltung in der Reihe "Rechtsruck in Europa? Polnische Perspektiven", die vom Aleksander-Brückner-Zentrum für Polenstudien im Wintersemester organisiert wird. Neben Vorträgen wird es Seminaren und Diskussionsrunden geben, die nach den Gründen für die anhaltend hohe Zustimmung zur Regierungspartei PiS fragen, Vergleiche mit Entwicklungen in anderen Ländern anstellen und zusammenfassen, welche Narrative den polnischen Diskurs prägen.

Diese Gruppe ist offen für alle, die an Meditation interessiert sind, mit oder ohne Erfahrung. Wir treffen uns regelmäßig, um gemeinsam verschiedene Achtsamkeitsmeditationen zu üben und uns über unsere Erfahrungen auszutauschen. Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne bei mir (Sevinç) melden: s.aine@gmx.de

Einlass 19 Uhr Beginn 19:30 Uhr Eintritt frei Veranstaltung im Rahmen des Cinco Sentidos. Siehe auch https://www.facebook.com/events/403659297013137/

Veranstaltungen

 

anzeigen
Raumbuchung

 

buchen
Newsletter

 

abonnieren

Fragen an uns

INTERNATIONALES CENTRUM JENA

Fragen zu Veranstaltungen, Raumbuchungen und mehr beantwortet die Kontakt- und Koordinierungsstelle:

Konrad Linke / Ina Deckert
E-Mail: ic@stura.uni-jena.de
Telefon: +49 (0)3641 / 9 400 986

So findest du uns

Haus auf der Mauer

Internationales Centrum
Haus auf der Mauer
Johannisplatz 26
07743 Jena